Ein Dankeschön an alle Beteiligten

 

 

 

Wir sagen Danke

 

Unsere Freunde aus Brisighella sind abgereist. Zurück bleiben sehr schöne Erinnerungen an unser gemeinsames Kerwe-Wochenende und die große Freude darüber, dass so viele Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen an der Gestaltung und Durchführung dieses gelungenen Aufenthalts mitgewirkt haben.

Ihnen allen möchten wir auf diesem Wege für die jeweils geleistete Mitwirkung ganz herzlich danken.

  • Bürgermeister Dr. Holger Habich
  • dem Magistrat der Stadt Zwingenberg
  • Ehrenbürgermeister Kurt Knapp
  • den privaten Gastfamilien; auch jenen, die wegen kurzfristiger Absagen doch keine Gäste hatten
  • der Stadtverwaltung
  • dem Bauhof
  • der Feuerwehr
  • der Jugendherberge
  • dem Hotel Bergstraße
  • dem Busunternehmen Fischer
  • Michael Kneissel aus Heppenheim
  • dem Partnerschaftsverein Tetbury
  • dem Partnerschaftsverein Pierrefonds
  • der Feuerwehrkapelle
  • den Fröhlichen Jungs; hier besonders Giacomo Tasca
  • der Gaststätte SV Eintracht
  • dem Restaurant Bunter Löwe
  • unserem Gründungsmitglied, Chefübersetzer und Ideengeber Hans Wrona
  • unseren Mitgliedern Alexandra Bertram, Firoze Müller, Hanne Gruss und Brigitte Krause für die Ausarbeitung bzw. Durchführung von Führungen in Zwingenberg und Heppenheim in italienischer Sprache
  • sowie allen, die wir u.U. in dieser Aufzählung vergessen haben.

Ich persönlich bedanke mich sehr herzlich bei meinen Vorstandskolleginnen und –kollegen für die vielfältige Unterstützung vor, während und auch nach dem Besuch unserer Freunde, die sich schon heute auf unseren Gegenbesuch im kommenden Jahr freuen.

 

Für den Vorstand des Freundeskreises Zwingenberg-Brisighella e.V.             

Petra Miraglia

                                          August 2017                                                                                                                            

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis Brisighella