Besuch der Ausstellung "Caravaggios Erben"

 

Ein epochaler Beitrag Neapels zur europäischen Kunstgeschichte des Barock

 

Am 4. Februar 2017 besuchten sieben Vereinsmitglieder die Ausstellung "Caravaggios Erben" im Museum in Wiesbaden. Wir trafen uns um 12:30 Uhr und fuhren mit zwei Privatfahrzeugen. Im Museum hatten wir Gelegenheit, uns ein wenig umzusehen, bevor die gebuchte Führung stattfand. Nach der Führung blieben wir weitere 45 Minuten, die jeder nutzte, um noch einmal die Kunstwerke aufzusuchen, die ihm am besten gefallen hatten. Anschließend suchten wir ein nahe gelegenes Café auf, um uns zu stärken, auszutauschen und den Nachmittag gemeinsam ausklingen zu lassen. Gegen 18:30 Uhr waren wir wieder in Zwingenberg. Alle fanden diesen Ausflug wiederholenswert.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis Brisighella